Cleopatra Mountain Farmhouse Drakensberge KwaZulu-Natal Gästehäuser Camps Lodges Unterkunft Urlaub Reise Safari Selbstfahrer Tour

Cleopatra Mountain Farmhouse

Drakensberge > KwaZulu-Natal

Das Cleopatra Mountain Farmhouse liegt zwischen den Central und Southern Drakensbergen, abseits der Touristenrouten an einem kleinen Weiher. Im Hintergrund sind die Drakensberge, wobei eine Bergseite an das Gesicht der Cleopatra erinnert.

Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal 
Unterkunft:
Die Standardzimmer Nummer 2 bis 6 sind in einer Reihe nebeneinander mit Einzel- oder Doppelbetten ausgestattet.

Die Luxury Suite Nummer 1 ist am Ende dieser Reihe untergebracht.

Die Luxury Suiten 7 und 8 mit Kamin sind im Garten, die Executive Suite Nummer 9 mit Kamin ist ebenfalls im Garten.

Chalet 8, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Die Executive Cottages mit Kamin Nummer 10 und 11 sind am weitesten vom Farmhouse entfernt mit fantastischem Blick auf die Berge.

Chalet 10, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Die Suiten haben Doppelbetten, Badewanne und Dusche, Fön, Wasserkocher zum Tee und Kaffee zubereiten, Heizdecke bzw. Wärmflasche, Radiator.

Chalet 10 Sitzecke, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Chalet 10 Badezimmer, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Alles sind Nichtraucherzimmer!

Zimmer 4, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Einrichtungen:
Viele Antiquitäten, die in Übersee erstanden wurden, fanden ihren Platz im Farmhaus. Im Aufenthaltsraum befindet sich ein Kamin. Die Mahlzeiten werden in einem Raum eingenommen, der einen beeindruckenden Blick über einen Stausee hin zu den Bergen bietet.

Restaurant, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Speisezimmer, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Aktivitäten:
Forellenangeln, Wandern, Vogelbeobachten und Schwimmen im kristallklaren Wasser der Berge gehören zu den attraktiven Freizeitangeboten.

Lounge, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Die Eigentümer Richard und Mouse Poynton haben auf ihren Reisen durch Europa mit herausragenden Köchen gearbeitet und führende Kochschulen besucht und Küchen von Irland über Großbritannien bis nach Italien und Sizilien kennen gelernt.

Nach ihrer Rückkehr nach Südafrika haben sie Cleopatra Mountain Farmhouse für Gourmets eröffnet. Das alte Farmhaus wurde renoviert und in den früheren Ställen Zimmer ausgebaut. Jedes Zimmer wurde von Mouse Poynton mit Liebe und vielen Ideen bezüglich der Innendekoration eingerichtet.

Richard und Mouse sind der Überzeugung, dass die Hektik des modernen Stadtlebens einen Ausgleich benötigt durch die Rückkehr zu einer natürlichen und ausgeglichenen Umgebung. Ihrer Philosophie nach gehört dazu auch der Genuss von frischen Salaten, Gemüse und Früchten der jeweiligen Jahreszeiten, von Farmmilchprodukten und auf der Farm hergestellten Schinken. Alle Nahrungsmittel werden mit Liebe und Geduld hergestellt und sind daher voller Geschmack und Qualität. Zusammen mit der Schönheit der abgeschiedenen Landschaft, der Ruhe und dem Frieden können Besucher so ihr inneres Gleichgewicht wieder finden.

In den Sommermonaten (25 bis 30 Grad) zwischen November und März können nachmittags heftige Schauer oder Gewitter auftreten. Die Temperaturen sind ganzjährig angenehm.

Hier gelangen Sie auf die Webseite von Cleopatra Mountain Farmhouse.
. nach oben
Eindruck von Petra und Henning Bode sowie Hildegard Kurutz
Die erwartete Schlemmerschlacht gab es dann im Cleopatra Montain Farmhouse. Richard und Frau waren nicht da (er bekommt gerade neue Kniegelenke). Sie wurden aber vom Staff bestens vertreten. Als kleinen Höhepunkt haben wir einen Helikopterflug eingestreut. Ca. 45 Minuten Flug von der Lodge zum Giant's Castle mit Zwischenstopp in the-middle-of-nowhere. Der Hubschrauber kann komfortabel 3 Gäste aufnehmen und kostet ca. 4.800,- Rand. Ein weiterer Flug würde (weil nun An- und Abflug zur Lodge bereits bezahlt sind) nur noch 1.800,- Rand kosten. Wenn man also andere Gäste in der Lodge findet, kann man den Preis ja gerecht aufteilen. Gebucht wird direkt von der Lodge.

Zum Essen kann man sagen, dass dieser Ideenreichtum und die Qualität selbst in Europa nicht in jedem Gourmet-Tempel geboten werden. Die Auszeichnungen, die inzwischen eine ganze Wand dekorieren, sind berechtigt.
Getoppt wurde das Dinner allerdings vom Frühstück! Nicht beschreibbar.
Ein -neudeutsch- Event.

Die Zimmer sind alt, gepflegt und jedes motivgerecht mit "Nippes" vollgestellt. Das erschwert die Reinigung. Wir alle drei hatten mit dem Staub (niesen) zu kämpfen. Vielleicht nicht die ideale Adresse für Hausstaub-Allergiker. Das war aber für uns kein Grund zur Kritik.
Landkarte - Bildergalerie nach oben
Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal
Berglandschaft Blick Berge Ausblick Chalet 11 Chalet 11
Zimmer 11 Badezimmer 11 Cottage 7 Herbstblumen, Cleopatra Mountain Farmhouse, Drakensberge, KwaZulu Natal Menu
Ausblick vom Speisezimmer Zimmer 2 Zimmer 3 Zimmer 5 Ponton