Asco Mietwagen ohne Campingausrüstung

ASCO Mietwagen ohne Campingausrüstung in Namibia

  • Gruppe D
  • Gruppe E
  • Gruppe R
  • Gruppe R+
  • Gruppe U
  • Gruppe X

  • Alle Preise sind inklusive Standard Versicherung!

    Standard-Haftpflichtversicherung! Dies bedeutet dass im Falle eines Verkehrsunfalles ca. 90% des Wiederbeschaffungswertes des Fahrzeuges verischert sind. Der Kunde/Mieter ist für die restlichen 10% des Gesamtwertes während der vereinbarten Mietdauer verantwortlich. Die genaue Kaution unterscheidet sich pro Fahrzeug. 

     

    Gruppe D

    Toyota Single Cab 4x4 2,5 TD 
    Pick-Up für 2 Personen

    Handschaltung, Turbo Diesel, 11 l/100 km, Servolenkung, Radio/USB, ABS, Klimaanlage,
    2 Ersatzreifen

     

    Toyota Hilux 2,5 TD 4x4  Single Cab für 2 Personen, ASCO Car Hire, Namibia, Mietfahrzeuge

    Preis pro Tag

    01.01. - 14.03.17 15.03 . - 14.07.17 15.07. - 14.08.17 15.08. - 31.12.17
    6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage
    59 Euro 56 Euro 72 Euro 68 Euro 118 Euro 115 Euro 104 Euro 100 Euro

     

    Selbstbehalt (SB) Reduzierung möglich Gebühr für reduzierten
    SB pro Tag
    NAD 27.000

    NAD 13.500
    NAD 3.375
    NAD 1.500
    NAD 70
    NAD 105
    NAD 250

    nach oben

    Gruppe E

    Toyota Double Cab 4 x4 2,5 TD     

    Pick-Up für 4 bis 5 Personen
    Handschaltung, Diesel, 11 l/100 km, Servolenkung, Radio / USB, ABS, Klimaanlage
    2 Ersatzreifen 

    Toyota Hilux 2,5 TD 4x4 Double Cab für 4 - 5 Personen, ASCO Car Hire, Namibia, Mietfahrzeuge


    Preis pro Tag

    01.01. - 14.03.17 15.03 . - 14.07.17 15.07. - 14.08.17 15.08. - 31.12.17
    6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage
    66 Euro 63 Euro 80 Euro 77 Euro 132 Euro 128 Euro 114 Euro  110 Euro

    Selbstbehalt (SB) Reduzierung möglich Gebühr für reduzierten
    SB pro Tag
    NAD 36.000

    NAD 18.000
    NAD 4.500
    NAD 1.500
    NAD 90
    NAD 135
    NAD 300

    nach oben

    Gruppe R

    Toyota Hilux 3,0 TD 4x4
    Double Cab Pick-Up für 4 bis 5 Personen

    Automatik, Diesel, 12 l/100 km, Servolenkung,
    Radio/USB, ABS, Klimaanlage
    2 Ersatzreifen 

    Toyota Hilux 3,0 TD 4x4 Double Cab für 4 - 5 Personen ASCO Car Hire, Namibia, Mietfahrzeuge


    Preis pro Tag

    01.01. - 14.03.17 15.03 . - 14.07.17  15.07. - 14.08.17 15.08. - 31.12.17
    6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage
    74 Euro 70 Euro 89 Euro 85 Euro 148 Euro 143 Euro 129 Euro  124 Euro


    Selbstbehalt (SB) Reduzierung möglich Gebühr für reduzierten
    SB pro Tag
    NAD 36.000

    NAD 18.000
    NAD 4.500
    NAD 1.500

    NAD 110
    NAD 165
    NAD 350

    nach oben

    Gruppe R+

    Toyota Safari 3,0 TD 4x4 
    Pick-Up für 4 bis 5 Personen

    Automatik, Turbo Diesel, 12 l/100 km, Servolenkung, Radio/USB, ABS, Klimaanlage
    2 Ersatzreifen 

    Toyota Safari 3,0 TD 4x4 Auto Double Cab für 4 - 5 Personen, ASCO Car Hire, Namibia, Mietfahrzeuge


    Preis pro Tag

    01.01. - 14.03.17 15.03 . - 14.07.17  15.07. - 14.08.17 15.08. - 31.12.17
    6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage
    82 Euro 78 Euro 99 Euro 95 Euro 164 Euro 159 Euro 145 Euro  139 Euro

     

    Selbstbehalt (SB) Reduzierung möglich Gebühr für reduzierten
    SB pro Tag
    NAD 38.000

    NAD 19.000
    NAD 4.750
    NAD 1.500
    NAD 110
    NAD 165
    NAD 350

    nach oben

    Gruppe U

    Toyota Land Cruiser  4,2 D 4x4
    Stationwagon für 4 bis 5 Personen

    Handschaltung, Diesel, 14 l/100 km, Servolenkung, Radio/USB, ABS, Klimaanlage
    2 Ersatzreifen 

    Toyota Lancruiser 4,2 D 4x4 Stationwagon für 4 Personen, ASCO Car Hire, Namibia, Mietfahrzeuge

     Preis pro Tag

    01.01. - 14.03.17 15.03 . - 14.07.17  15.07. - 14.08.17 15.08. - 31.12.17
    6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage
    87 Euro 83 Euro 106 Euro 101 Euro 174 Euro 169 Euro 151 Euro  146 Euro

    Selbstbehalt (SB) Reduzierung möglich Gebühr für reduzierten
    SB pro Tag
    NAD 42.000
    NAD 21.000
    NAD 5.250
    NAD 1.500
    NAD 110
    NAD 165
    NAD 350

    nach oben

    Gruppe X

    Toyota Prado 4,0 V6 VX 4x4
    Stationwagon für 4 bis 5 Personen

    Automatik, Benzin, 16 l/100 km, Servolenkung, Radio/USB, ABS, Klimaanlage
    2 Ersatzreifen


    Preis pro Tag

    01.01. - 14.03.17 15.03 . - 14.07.17 15.07. - 14.08.17 15.08. - 31.12.17
    6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage 6 - 15 Tage 16+ Tage
    157 Euro 150 Euro 162 Euro 155 Euro 190 Euro 183 Euro 171 Euro  165 Euro

    Selbstbehalt (SB) Reduzierung möglich Gebühr für reduzierten 
    SB pro Tag
    NAD 45.000
    NAD 22.500
    NAD 5.650
    NAD 1.500
    NAD 130
    NAD 195
    NAD 425


     ASCO - Mietbedingungen

    • Alle Fahrzeuge werden gemäß des Standard-Mietvertrages vermietet (RA).
    • Mindestmietdauer sind 6 Tage. Die Tagesraten werden auf einer 24 Stunden-Basis berechnet, vom Zeitpunkt der Anmietung bis zum Zeitpunkt der Rückgabe.
    • Mietverlängerungen müssen spätestens 2 Tage vor Vertragsablauf mit uns abgestimmt werden. Diese können nur Bestätigt werden, wenn das Fahrzeug verfügbar ist.
    • Die Versicherung schließt Schäden an persönlichem Eigentum aus.
    • Alle Fahrzeuge sind mit einer Haftpflicht-, sowie einer Kaskoversicherung versichert. Diese deckt ca. 90% des Fahrzeugwertes (Fahrzeuggruppen abhängig) ab. Im Falle eines Versicherungsanspruchs, wird die Kreditkarte des Mieters mit seiner gewählten Selbstbeteiligung belastet.
    • Die Selbstbeteiligung kann durch die Zahlung einer zusätzlichen Gebühr reduziert werden.
    • Der Mieter/Fahrer muss seinen gültigen, internationalen Führerschein vorlegen. Das Mindestalter beträgt 25 Jahre. Für jeden weiteren Fahrer sind NAD 25.00 pro Tag zu bezahlen.
    • Folgende Führerscheine sind gültig: Ein Internationaler, ein Europäischer oder nationale Führerscheine in englischer Übersetzung. Die englische Übersetzung muss von einem offiziellen Übersetzungsbüro vorgenommen werden.
    • Mit dem Mietfahrzeug dürfen nur nach vorheriger Genehmigung des Vermieters die Landesgrenzen überquert werden (CVG-permit).
    • Tarife für längere Mietperioden und Fahrzeugüberführungen können angefragt werden.
    • In den letzten 7 Tagen vor Mietbeginn können Veränderungen jeglicher Art zu der bestehenden Buchung nur bedingt garantiert werden.
    • Es werden nur Visa und MasterCard Kreditkarten vor Ort akzeptiert. Zahlungen über PayPal, VCS, in bar (Euro, USD, ZAR und NAD) oder eine Überweisung sind auch möglich.
    • Alle Daten, Mietbedingungen und Preise, können ohne vorherige Mitteilung verändert werden.
    • Es wird sich das Recht vorbehalten, im Bedarfsfall ein gleichwertiges Ersatzfahrzeug zur Verfügung zu stellen.

    Im Mietpreis enthalten sind Haftpflichtversicherung, Diebstahlversicherung und Feuerversicherung, unbegrenzte Kilometer, Mehrwertsteuer (VAT) und sonst. Steuern, Öl, Wartung und Endreinigung, Personentransfer vom und zum Flughafen (7:00h – 17:00h), Unfallversicherung, 2 Reservereifen, Notfallwerkzeuge.

    Nicht enthalten sind:

    • Einwegmieten (Preise auf Anfrage)
    • Gebühren für die Kautions-Reduzierung
    • Baby oder Kindersitz NAD 150 für Gesamtmietdauer
    • Zweitfahrergebühren NAD 25 pro Tag
    • Genehmigung für Grenzübertritte
    • Lokale Kosten und Steuern anderer Länder
    • Vertragsgebühr NAD 25
    • Strafzettelbearbeitungsgebühr
    • Unfallbearbeitungsgebühr
    • Gebühr für späte Fahrzeugabgaben (nach 16 Uhr)
    • Abschleppkosten
    • Transmitter (für Musikwiedergabe von MP3 & iPod) NAD 250 (Kauf)
    • CARFI ( mobiler Hotspot) NAD 125/Tag + NAD 7.000 Kaution 

    Bitte im Voraus mitbuchen:

    • Satelliten Telefon NAD 80/Tag + NAD 7.5000 Kaution
    • GPS Navigationssystem NAD 60/Tag + NAD 2.500 Kaution
    • Fast Find Beacon (persönlicher Notsender) NAD 50/Tag + NAD 3.000 Kaution

    Fahrtraining:

    Auf der Gästefarm Ababis, 250 km südwestlich von Windhoek gibt es die Möglichkeit zum Fahrsicherheitstraining. Dieses Off-Road Training auf dem Trainingsgelände ist sehr empfehlenswert. ASCO erstattet bei Vorlage der Urkunde des durch den ADAC zertifizierten Fahrsicherheitstrainings am Mietende 50% der Kosten, die für die freiwillige Zusatzversicherung Reduced Excess 3 angefallen sind. Vorausgesetzt, Sie haben sich bei Mietbeginn für eine Zusatzversicherung zur Reduzierung der  Kaution bzw. des Selbstbehaltes entschlossen.


    Fahrzeugausstattung:

    Zur Grundausstattung aller ASCO Allrad-Fahrzeuge (Ausnahme: SUV) zählen u.a. 2 Ersatzreifen, Reifendruck-Messgerät, 55 l Zusatztank oder zweiter Benzinkanister für große Reichweite sowie ein Wasserkanister. Allrad-Camper verfügen darüber hinaus über eine komplette Campingausrüstung.

    Versicherungen in Namibia:

    Hintergrund: Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass es bei der Autoversicherung im Vergleich zu westlichen Ländern signifikante Unterschiede bezüglich der Verantwortung im Falle von Schäden gibt. Zum Beispiel ist es in den meisten Ländern des südlichen Afrikas wie Namibia und Botswana keine Pflicht eine Kfz-Versicherung zu haben. In der Praxis bedeutet dies, dass die Mehrheit der Autos überhaupt nicht versichert sind und dass die Eigentümer und / oder Fahrzeugbesitzer persönlich für Entschädigung im Falle eines Unfalls verantwortlich sind.

    Standard Kaution:

    Alle Mietfahrzeuge haben eine Standard-Haftpflichtversicherung (ohne Selbstbehalt) und sind im Falle von Verkehrsunfällen zu ca. 90% der Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs versichert. Der Kunde / Mieter ist für die restlichen 10% des Gesamtwertes während der vereinbarten Mietdauer verantwortlich. Die genaue Kaution unterscheidet sich pro Fahrzeugklasse.

    Die gewählte Kaution (Selbstbehalt) wird vor der Fahrzeugübernahme auf der Kreditkarte (VISA oder MasterCard) des Fahrzeugmieters reserviert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Kaution nur reserviert/blockiert ist (authorization only) und nicht von Ihrer Kreditkarte abgezogen wird. Dieser Betrag wird automatisch von der Bank freigegeben, wenn das Fahrzeug ohne Schaden zurückgegeben wird.

    Neben den allgemeinen Ausschlüssen sind auch Glas- und Reifenschäden nicht versichert. Für derartige Schäden muss der Kunde selber aufkommen.

    Wichtig: der Fahrzeugmieter ist immer für Schäden verantwortlich, auch wenn diese durch eine Dritte Partei verursacht wurden. Die Schuldfrage spielt dabei keine Rolle.

    Reduzierte Kaution:

    Falls der Kunde die Kaution reduzieren möchte, wird eine zusätzliche Gebühr pro Tag berechnet, diese ist von der gebuchten Fahrzeuggruppe abhängig. Es ist bei allen Fahrzeugen möglich, die Selbstbeteiligung bis auf den Betrag von N$ 1,500.- zu reduzieren.

    Es gibt folgende Möglichkeiten den Selbstbehalt zu reduzieren:
    reduzierte Kaution 1: Reduzierung um 50%
    reduzierte Kaution 2: Reduzierung um 87.5%
    reduzierte Kaution 3: Reduzierung auf den Betrag von NAD 1,500

    Reduzierte Kaution 1 und 2:

    Die Reduzierung des Kautionsbetrags ist im Falle eines Verkehrsunfalls von Vorteil. Der Schaden an dem gemieteten Fahrzeug sowie an dem Fahrzeug des Dritten sind über die Höhe der gewählten Selbstbeteiligung hinaus gedeckt.

    Wichtig: Die reduzierte Kaution 1 und 2 schließt Schäden an Reifen, Glasschäden, Schäden als Folge von Verkehrsunfällen ohne Fremdbeteiligung und Sandsturmschäden aus.

    Reduzierte Kaution 3:

    Zusätzlich in der reduzierten Kaution 3 enthalten sind:

    • Glasschäden
    • 1 beschädigter Reifen
    • Sandsturmschäden
    • Verkehrsunfälle ohne Fremdbeteiligung (Fahrlässigkeit ausgenommen wie z. B. Geschwindigkeitsüberschreitungen und Alkohol am Steuer)
    • Unterbodenschäden
    Der Kautionsbetrag bis zu NAD 1,500 der reduzierten Kaution 3 ist im Schadenfall immer zu tragen.

    Wichtig: Die reduzierte Kaution 3 kann nicht mit der Europäischen “Voll Kasko” oder “Volles Risiko” Versicherung, in der alle Schäden unabhängig von der Ursache oder Schuld abgedeckt sind, verglichen werden.

    Verkehrsunfälle ohne Fremdbeteiligung:

    Sind zum Beispiel Unfälle bei denen sich das Fahrzeug durch Kontrollverlust überschlägt oder das Fahrzeug beim Rückwärtsfahren gegen einen Baum prallt. Verkehrsunfälle ohne Fremdbeteiligung sind Unfälle bei denen keine Dritte Partei involviert ist. Abdeckung von

    • Schäden durch das Versicherungsunternehmen
    • In der oben beschriebenen Versicherung sind Schäden abgedeckt, wenn:
    • es sich um einem Straßenverkehrsunfall handelt bzgl. der Definition des Versicherungsunternehmens
    • es sich nicht um Fahrlässigkeit handelt
    • es sich nicht um eine Situation handelt, die Ausschlüsse betrifft.

    Straßenverkehrsunfall:

    Die Definition eines Straßenverkehrsunfalls gemäß Versicherung lautet: ein Unfall in dem ein anderes Fahrzeug, ein Fußgänger oder ein Tier verwickelt ist.

    Wichtig: ein Unfall ohne Fremdbeteiligung, wie z.B. das Überschlagen des Fahrzeuges, ist bei der Kaution 1 und 2 nicht versichert, (nur bei der reduzierten Kaution 3) auch nicht wenn der Fahrer einem Tier ausweicht.

    Fahrlässigkeit:

    Dies ist der Fall, wenn der Fahrer und / oder die Beifahrer sich nicht an das Gesetz oder die Allgemeinen Bestimmungen halten. Hier ein paar Beispiele, bei denen das Versicherungsunternehmen nicht für entstandene Schäden aufkommt:

    • Wenn betrunken gefahren wird
    • Wenn zu schnell gefahren wird (siehe Geschwindigkeitsbegrenzung)
    • Wenn eine rote Ampel überfahren wird
    • Wenn durch Wasser / Sumpf gefahren wird, obwohl der Wasserstand höher als die Achse des Fahrzeuges ist
    • Bei falscher Anwendung von Kupplung, Getriebe und Motor des Fahrzeuges.

    Ausschlüsse:

    Schäden die nicht vom Versicherungsunternehmen übernommen werden:

    • (Brand)Schäden, die durch Zigaretten, Streichhölzer oder Feuerzeuge etc entstanden sind
    • Schäden, die durch Stehen auf dem Dach des Fahrzeuges oder der Motorhaube entstanden sind
    • Schäden, die das Überschlagen des Fahrzeug betreffen, sofern kein Dritter involviert ist (eingeschlossen in der reduzierten Kaution 3)
    • Beschädigtes Glas und Fernster (eingeschlossen in der reduzierten Kaution 3)
    • Beschädigte Reifen ( (1) Reifen Schaden eingeschlossen in der reduzierten Kaution 3)
    • Schäden, die durch das Befahren von Wasser entstanden sind
    • Schäden durch Sandstürme (eingeschlossen in der reduzierten Kaution 3)
    • Schäden an persönlichen Gegenständen

    Pannenservice:

    Im Falle eines technischen Versagens bietet Asco Car Hire entweder durch eigene Mitarbeiter oder einer Werkstatt, welche sich in der Nähe befindet innerhalb von 24 Stunden Hilfe.Gebiete in denen kein Pannendienst innerhalb von 24 Stunden gewährleistet werden kann: 

    • Namibia: Kaokoland und Bushmanland
    • Botswana
    • Sambia
    • Simbabwe
    • Mosambik
    • Malawi

    Dünen Fahrten: (Naukluft NP, Namib Desert, Lüderitz-Walvis Bay, Skeleton Küste): Zutritt ist nicht gestattet. Es wird kein Pannendienst angeboten. Der Mieter haftet für alle Kosten von Schäden, Abschleppkosten, Reparaturkosten, Transferkosten.

    Botswana Nationalparks und Umgebung (z.B. Chobe NP; Central Kalahari NP, Kgaligadi NP, Nxai Pan NP, Madgadikdagi NP, Khutse GR, etc.): Befahren auf komplett eigenes Risiko. Pannendienst kann nur durch dritte angeboten werden. Der Mieter haftet für alle Kosten von Schäden, Abschleppkosten, Reparaturkosten, Transferkosten.

    Geschwindigkeitsbegrenzung:

    Innerhalb der Stadt und in Nationalparks: 60km/h, Schotterstraßen: 80km/h und Teerstraße: 120km/h

    Die Geschwindigkeitsverordnungen von ACH (80km/h auf Schotterstraßen) überstimmen Verkehrszeichen die auf Schotterstraßen 100km/h erlauben.

    Bei 125km/h gibt es einen Piepton, der den Fahrer darauf aufmerksam macht, dass die Höchstgeschwindigkeit für Teerstraßen überschritten wurde. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Schotterstraßen immer 80km/h ist, auch wenn offizielle Straßen Beschilderung 100km/h anzeigt.

    WICHTIG: Bei Überschreitung der Geschwindigkeitsbegrenzungen verfällt der gesamte Versicherungsschutz. Der Selbstbehalt sowie der reduzierte

    Diebstahl:

    Der Diebstahl des Fahrzeuges ist nur dann versichert, wenn der Kunde sich verantwortlich gezeigt hat. Er darauf geachtet hat, dass das Fahrzeug verschlossen war und er alle originalen Schlüssel die Ihm zuvor ausgehändigt wurden, zurückgeben kann, Raub des Fahrzeuges stellt eine Ausnahme dar.

    Reifenschaden:

    Das Minimalprofil der Reifen beträgt 6mm (3mm für Ersatzreifen). Reifenschäden sind nicht versichert (außer bei der reduzierten Kaution 3). Damit die Reise im Falle einer Reifenpanne fortgesetzt werden kann, kann der Reifen repariert oder ersetzt werden.
    Da keine reparierten Reifen akzeptiert werden, muss der beschädigte Reifen bei der Fahrzeugrückgabe bezahlt werden. Es wird nur der Restwert des Reifens belastet, hierfür wird das Restprofil des beschädigten Reifen gemessen. Wurde der kaputte Reifen unterwegs vom Kunden ersetzt, bekommt er den Differenzbetrag bei der Fahrzeugrückgabe erstattet. (Hierfür bitte den kaputten Reifen zurückbringen).

    Sandsturm:

    Falls der Kunde in einen Sandsturm gerät, hat dieser das Fahrzeug zu stoppen und eine Schutzstelle zu suchen. Falls dies nicht möglich ist, kann ganz langsam weiter gefahren werden. Sandsturmschäden sind nicht von der Versicherung gedeckt (außer bei der reduzierten Kaution 3). Sandstürme kommen meistens an der Küste bei Ostwind vor.

    Polizeibericht ist Pflicht:

    Bei einem Unfall oder Diebstahl wird ein vollständiger Polizeibericht verlangt. Wenn bei einem Unfall die Möglichkeit besteht Fotos zu machen, ist dies immer hilfreich.

    Abschleppkosten:

    Bei Pannen aufgrund von mechanischen Fehlern trägt die Autovermietung die Abschleppkosten. Im Falle eines Unfalls oder Fahrlässigkeit gehen die Abschleppkosten zu Lasten des Kunden.

    Rückerstattungskosten:

    Die Verwaltungskosten bzgl. eines Schadens, die sog. Rückerstattungskosten muss der Kunde übernehmen.

    Mietpreisberechnung & Mindestmietdauer: auf 24-Stunden-Basis. Bei Saisonüberschreitungen werden die in der jeweiligen Saison gültigen Tarife berechnet. Eine Überschreitung der gebuchten Mietdauer muss unverzüglich (mindestens 2 Tage zuvor) bei ASCO angezeigt werden, es kommen dann die örtlichen, höheren Tarife zur Anwendung. Keine Rückerstattung bei verspäteter Übernahme oder vorzeitiger Rückgabe des Fahrzeuges.

    Für Mieten über Weihnachten und Neujahr mit 6-13 Tage Dauer werden 14 Miettage berechnet.

    Einwegmieten: Preise für Fahrzeugübernahmen und –abgaben an anderen Orten als Windhoek sind auf Anfrage verfügbar. Preise für die Übernahme oder Abgabe an anderen Orten als Windhoek können bei uns ebenfalls angefragt werden.

    Bitte beachten Sie, dass dieser Service von einer externen Firma durchgeführt wird. Aus diesem Grund können wir leider nicht garantieren, dass die Einweisung in das Fahrzeug und in das Campingequipment so detailliert und genau sein würde, wie sie es wäre, wenn die Übernahme in dem Büro in Windhoek stattfinden würde.

    Grenzüberschreitungen: Fahrten in Nachbarländer Namibias müssen bei Buchung angemeldet werden. Es spielt keine Rolle, wie viele dieser Länder Sie pro Anmietung besuchen. Folgende Gebühren sind vor Ort zu entrichten (einmalig pro Anmietung): 

    NAD 500:       Botswana, Südafrika, Lesotho, Swasiland und Simbabwe 
    NAD: 2.000:   Sambia, Malawi und Mosambik

    Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass dies nur eine Genehmigung ist, lokale Gebühren und Taxen für denGrenzübertritt sind nicht inclusive.

    (Stand September 2016 - vorbehaltlich Änderung)

    nach oben