Apoka Safari Lodge, Kidepo Nationalpark, Uganda

Apoka Safari Lodge Apoka Safari Lodge, Kidebo NationalparkWildplaces Africa, Uganda, Apoka Safari Lodge, Kidepo Valley Nationalpark

Kidepo Valley Nationalpark


Die Apoka Safari Lodge liegt in einem der letzten abgelegensten Gebiete Afrikas im Kidepo Valley Nationalpark im Norden von Uganda und an der Grenze zum Sudan. Im Westen befinden sich die Napore Mountains, im Osten die Morungole Mountains.

Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Lage:

Die Apoka Safari Lodge liegt abseits der normalen Touristenrouten und ist der zweitgrößte Nationalpark in Uganda. Im Februar 2006 wurde die Apoka Safari Lodge eröffnet. Abgesehen von einigen Campsites, ist es die einzige Lodge im ganzen Park. Von der Landepiste ist es nur ein kurzer Weg zur Apoka Safari Lodge, die in der Nähe des Park Headquarter liegt.

Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Unterkunft:
Zehn große Zimmer mit Holzböden und Wänden aus Zeltstoff, warmem Wasser (Solarenergie) und großzügiger Ausstattung erwarten Sie. Es gibt entweder Zimmer mit Twin Betten, d. h. zwei Queensize Betten oder mit einem Kingsize Doppelbett. Vorhanden sind ein Schreibtisch, eine Sitzgelegenheit und ein Regal mit Fächern und Kleiderbügel, vor das ein Vorhang gezogen werden kann. Im Bad finden Sie Toilettenartikel, aber KEINEN Fön. Waschpulver für Ihre Kleinwäsche ist vorhanden. Von Ihrer eigenen Terrasse haben Sie einen fantastischen Blick auf die Umgebung.

Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Genießen Sie die afrikanische Nacht von Ihrem Bett aus und staunen Sie über die spektakulären Berge am Horizont. Wenn Ihnen die Sinne danach stehen, können Sie sogar ein Bad unter den Sternen nehmen. Komfort wird groß geschrieben - genießen Sie die übernatürliche Größe der Betten und Couches und kuscheln Sie sich nachts in Decken aus ägyptischer Baumwolle.
Es gibt keine Zäune um die Lodge. Deshalb begleitet Sie ein "Watchman" nach Einbruch der Dunkelheit von und zum Chalet.

Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Einrichtungen:
Die Lodge verfügt über eine gut ausgestattete Bar, eine exquisite Küche und eine großzügige Lounge, von der aus Sie die Tiere in nächster Umgebung der Lodge beobachten können. Lassen Sie sich vom freundlichen lokalen und internationalen Personal verwöhnen - Apoka ist wirklich ein unvergessliches Erlebnis!

Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Der Swimming Pool ist in einen natürlichen Granitfelsen eingelassen. Aus diesem Grund ist er unterschiedlich tief und erreicht an manchen Stellen sogar 3 m.

Wäsche (außer Unterwäsche) wird gewaschen.

Für Elektrizität sorgt ein Generator, so dass man seinen Akku laden kann. Im Zimmer gibt es Steckdosen zum Aufladen der Akkus.

Das Wasser der Lodge kommt aus einem tiefen Bohrloch.

Getränke sind im Preis enthalten - außer hochwertige Brandy, Champagner und Weine.

Trinkgeld für das gesamte Personal gibt man in den Umschlag, der im Zimmer bereit liegt (etwa 10 US$ pro Person pro Tag). Die Guides bekommen getrennt Trinkgeld.

Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Aktivitäten:
Es wird versucht, Ihnen nur Vorschläge für Ihre Zeit in Kidepo zu geben und die Tagesplanung wird Ihnen überlassen und den Managern vor Ort, die Sie am besten beraten können, wo sich gerade Tiere aufhalten und wie sich das Wetter entwickeln wird.

Die wilden Tiere kommen nah an die Chalets und sind sehr an die Menschen gewöhnt. Die Büffel grasen friedlich um die Chalets, suhlen sich im Wasserloch oder kommen zum Trinken. Eine Herde Defassa Waterbucks ist heimisch sowie Hartebeests, ebenfalls Zebras.
Es gibt auch eine Löwin mit ihrem sub-adult cub, die öfter durch's Camp streift oder den Elefanten Bul Bul, der regelmäßig die Lodge besucht.

Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark
Apoka Safari Lodge, Kidebo Nationalpark

Auf Ihren Ausflügen werden Sie überall Tiere sehen. Der Kidepo Valley Nationalpark ist der einzige Park, in dem Sie Zebras und Giraffen in einem Park sehen können und wohl die größten Büffelherden Ugandas. Auch Vogelliebhaber kommen auf ihre Kosten, da viele der Vogelarten nur hier, im nördlichen Uganda, vorkommen. Auf den Safaris durchs Narus Tal treffen Sie auch häufig auf Warzenschweine, Gnus, Patas Affen und Paviane, Leoparden, Löwen, Geparden.

Öffnungszeiten:
Die Apoka Safari Lodge ist ganzjährig geöffnet.

Hier gelangen Sie zur Webseite der Apoka Safari Lodge.

Landkarte nach oben

Kidepo Valley Nationalpark, Uganda

 

Bildergalerie nach oben
  
 
Aussichtsturm Aussicht Büffel Zimmer Zimmerbeispiel
Lounge Pool Pool & Haupthaus Speisebereich Guide
Bartagama Löwinnen Waterbuck Karamojong Sundowner