Acrobranch - Constantia - Hochselgarten 1 Hout Bay Road, Constantia

Acrobranch - Constantia - Hochseilgarten

1 Hout Bay Road, Constantia


Acrobranch Constantia ist ein Hochseilgarten zwischen den Bäumen auf dem Anwesen des Constantia Nek Restaurants und bietet Gästen aller Alterstufen Kletterabenteuer in luftiger Höhe.

Der Hochseilgarten hat verschiedene Kletterelemente, die in unterschiedlicher Höhe in den Baumbestand auf natürliche Weise verbunden sind. Die Elemente ermöglichen es den Besuchern, in einer Höhe von bis zu zehn Metern von Baum zu Baum zu gelangen. Besonders gefördert werden dabei Ausdauer, Motorik, Koordination und Selbstbewusstsein. Für die notwendige Sicherheit sorgen Sicherheitsgurte, die jeder Kletterer tragen muss. Guides achten darauf, dass jüngere und ältere Besucher sich an die Sicherheitsregeln halten.

Acrobranch Constantia Hochseilgarten Klettergarten
Wegbeschreibung:
Acrobranch Constantia liegt in Constantia / Kapstadt am Kreisverkehr, an dem die Rhodes Avenue und die Constantia Main Road zusammentreffen und ist daher leicht zu finden.

Gäste werden gebeten, mindestens 15 Minuten vor der gebuchten  Zeit anzukommen, da vor Beginn der Aktivität eine Schadensverzichtserklärung (Indemnity Form) ausgefüllt und unterschrieben werden muss. Außerdem müssen die Sicherheitsgurte angelegt und eine Sicherheitseinweisung absolviert werden.

Acrobranch Constantia Hochseilgarten Klettergarten

Acrobranch bietet drei Parcours, die sich durch ihren Schwierigkeitsgrad unterscheiden. Über Wackelbrücken, über Seilrutschen und Hindernisse oder über Schlappseile gelangt man von Baum zu Baum, ohne dabei festen Boden zu betreten. Die Parcours unterscheiden sich durch Höhe und Schwierigkeitsgrad.

Acrobranch Constantia Hochseilgarten Klettergarten

Yellow Course:
Der Gelbe Parcours ist ideal für jüngere Teilnehmer. Dazu gehören Wackelbrücken und verschiedene bewegliche oder starre Hindernisse nahe am Boden, so dass Eltern ihre Kinder beaufsichtigen, ermutigen und unterstützen können. Dieser Kurs empfiehlt sich für jüngere Teilnehmer, die noch etwas ängstlich sind und erst ihren Gleichgewichtssinn und ihren Mut stärken wollen, bevor sie sich höher in die Bäume getrauen.

Länge: 9 Hindernisse
Höchste Plattform: 1,8 m
Längste Seilrutsche: 13 m
Altersbegrenzung: ab 3 Jahre

Green Course:
Der Grüne Parcours ist deutlich anspruchsvoller als der Gelbe Parcours. Teilnehmer bewegen sich über die Tarzanbrücke, über Planken, schwingen wie Tarzan beim Tarzansprung an einem Seil von Baum zu Baum, überwinden Hindernisse und rutschen eine 60 m lange Seilrutsche entlang.

Länge: 19 Hindernisse
Höchste Plattform: 7 m
Längste Seilrutsche: 60 m
Höhepunkt: Große Seilrutsche
Altersbegrenzung: ab 7 Jahre (Sechsjährige Kinder dürfen zusammen mit einem Erwachsenen teilnehmen)

Blue Course:
Der Blaue Parcours ist nichts für Angsthasen. Man bewegt sich zwar nicht sonderlich höher in der Luft, die Anordnung der Hindernisse und der Schwierigkeitsgrad stellen jedoch deutlich höhere Anforderungen an  Bewegungskoordination und Mut. Vom Boden aus gesehen mag die Herausforderung gering aussehen, es ist jedoch eine ganz andere Sache, sich auf den Seilen und Hindernissen in luftiger Höhe zu bewegen.

Länge: 13 Hindernisse
Höchste Plattform: 8 m
Höhepunkt: Criss Cross
Größenbegrenzung: ab 1,4 m

 Vorausbuchungen werden dringend empfohlen.

Acrobranch Constantia Hochseilgarten Klettergarten

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag und an gesetzlichen Feiertagen: 09.00 – 17.00 Uhr

Hinweis:
Das sich Acrobranch auf dem Anwesen des Constantia Nek Restaurants befindet, dürfen keine Speisen oder Getränke von außerhalb mitgebracht werden.

. nach oben